PflegeangebotLupineLupine

Haus Waldesruh ist in drei eigenständige Wohnbereiche eingeteilt, zwei Wohnbereiche im älteren Gebäude, mit Zugang von der Sebastian-Kneipp-Straße, der dritte Wohnbereich befindet sich im Neubau mit Haupteingang in der Teichstr. 2.
Jeder Wohnbereich hat eine Wohnbereichsleitung, die für die pflegerischen und organisatorischen Belange auf dem Wohnbereich zuständig ist. Für die übergeordneten pflegerischen Fragen ist die Pflegedienstleiterin Beata Hollitzer zuständig.

Die gemeinschaftliche Betreuung findet in den 5 Aufenthaltsräumen der jeweiligen Wohnbereiche statt. Für die Betreuung sind neben dem Pflegepersonal 6 – 7 Betreuungskräfte in Teilzeit beschäftigt. Sie sorgen für Unterhaltung, Bewegung, Musik, Beschäftigung und Abwechslung, teilweise auch mit Unterstützung von ehrenamtlichen Helfern.

Unser Küchenteam bereitet täglich frische Mahlzeiten zum großen Teil mit Produkten aus der Region zu. Die Leitung hierfür hat unsere Köchin Andrea Schwaner.

Weitere Bereiche sind die Verwaltung und der technische Dienst.
Das Verwaltungsbüro, welches sich direkt am Haupteingang befindet, ist Montags bis Donnerstags von 8.30 - 16.30 Uhr und Freitags von 8.30 - 13.00 Uhr besetzt. Das Heimleiterbüro von Heimleiter Wilfried Herbolsheimer, befindet sich im ersten Stock im Neubau.
Insgesamt sind im Haus Waldesruh über 90 Mitarbeiter beschäftigt, die sich rund um die Uhr um das Wohl der Bewohner kümmern.